Europa 2020: Schul- und AusbildungsabgängerInnen
Der Anteil der frühzeitigen Schul- und AusbildungsabgängerInnen sollte auf unter 10 % abgesenkt werden
Periodendurchschnitt 2011 2012 2013 2014
in % der Bevölkerung
Belgien 12,3 12,0 11,0 10,0
Deutschland 11,6 10,5 9,8 9,7
Estland 10,6 10,3 9,7 10,7
Finnland 9,8 8,9 9,3 9,4
Frankreich 11,9 11,5 9,7
Griechenland 12,9 11,3 10,1 9,3
Irland 10,8 9,7 8,4 7,2
Italien 18,2 17,6 17,0 15,6
Lettland 11,6 10,6 9,8 8,7
Litauen 7,4 6,5 6,3 5,9
Luxemburg 6,2 8,1 6,1 6,5
Malta 22,7 21,1 20,5 20,2
Niederlande 9,1 8,8 9,2 8,7
Österreich 8,3 7,6 7,3 6,9
Portugal 23,0 20,5 18,9 17,7
Slowakei 5,1 5,3 6,4 6,6
Slowenien 4,2 4,4 3,9 3,8
Spanien 26,3 24,7 23,6 22,3
Zypern 11,3 11,4 9,1 7,9
Euroraum 14,6 13,7 12,8 12,0
         
Tschech. Rep. 4,9 5,5 5,4 5,5
Dänemark 9,6 9,1 8,0 7,6
Ungarn 11,2 11,5 11,8 11,1
Polen 5,6 5,7 5,6 5,4
Schweden 6,6 7,5 7,1 6,9
Ver. Königreich 15,0 13,6 12,3 12,1
Bulgarien 11,8 12,5 12,5 13,0
Rumänien 17,5 17,4 17,3 17,7
Kroatien 4,1 4,2 4,5 3,2
EU 13,4 12,7 11,9 11,3
         
Quelle: EUROSTAT. Europa2020 Ziel.

Redbox

Sachregister
Zurück